Ausstattung

 

Ausstattung der Mietbereiche

Hallenboden

  • Stahlfaserbeton, geglättet und oberflächenvergütet, für Gabelstapler geeignet, abriebfest, keine Staubbildung, schwellenfrei von außen befahrbar.

Außenwände

  • Porenbeton, optimaler Wärmeschutz, außen mit wasserfestem Anstrich, innen unbehandelt weiß.

Innenwände

  • Massiv aus Kalksandstein gemauert, 24 cm Stärke, für hohen Lärmschutz, unbehandelt

Toiletten

  • Je 100 qm Halle 1 Toilette, Größe ca. 1,2 x 1,7 m, Stand-WC, Waschtisch mit Kaltwasserbatterie, Spiegel.

Tore, Türen, Fenster, Oberlichter

  • Je 100 qm Halle 1 Sektionaltor mit 3 Sichtfenstern, Größe 3,5 x 3,5 m, Antrieb mech. über Haspelkette (optional mit elektrischem Öffner), 1 Alu-Zugangstür, 1 x 2 m, mit Glasfüllung, 1 Fensteranlage 2,0 x 1,5 m, Kopfhallen mit weiteren 2 Fensteranlagen je 4,0 x 2,1 m, im Dach ein Oberlicht ca. 1,2 x 1,2 m (optional mit elektrischem Öffner).

(optional = zahlbar durch den Mieter)

Strom, Telefon, Wasser

  • Je Mietbereich eine Elektrounterverteilung, 5 Stück 230-Volt-Steckdosen, 1 Stück 400-Volt-CEE- Steckdose, 4 Leuchtstofflampen an der Hallendecke mit Ausschalter neben der Eingangstür, (optional weitere Schalter, Dosen), ISDN-Telefonanschluß, Ausgussbecken mit Kaltwasserbatterie, Wasserzähler.

Heizung

  • Heizregister mit 2-Stufen-Lüfter, thermostatisch gesteuert, (optional Heizkörper), zentrale Wärmeerzeugung, Wärmemengenzähler in jedem Mietbereich.

Sicherheit

  • Alarmanlage System Bosch mit Videoüberwachung und Aufschaltung auf die VDS zugelassene Leitstelle der Sicherheit Nord GmbH, Berlin.
  • Stahlmattenzaun, h = 2 m, an allen Hallen Außenlampen mit Dämmerungsschaltungen.

Büro

  • Optional in jeder Mieteinheit möglich.