Sicherheit

Der Gewerbepark wird durch eine Videoüberwachungsanlage System Mobotix von Bosch Sicherheitstechnik GmbH überwacht. Im Falle eines unbefugten Zugangs löst die Anlage einen Alarm in der Leitstelle aus, die die Polizei und Interventionsdienst ruft. Die Mieter müssen sich beim Betreten und Verlassen des Grundstücks ausserhalb der üblichen Betriebszeiten mit einem Code bei der Leiststelle anmelden.

Alle aufgezeichneten Bilder werden im Internet für mehrere Wochen gespeichert, um für evtl. Strafvervollgungen oder Recherchen verfügbar zu sein.

Das gesamte Gelände ist durch einen hohen Stahlmattenzaun gesichert. Die Tore werden nachts automatisch vom Wachdienst geschlossen. Nur Berechtigte (Mieter) haben dann noch Zugang.